Das Team der Sonnen-Apotheke

Frau M. Wahren

Apothekerin und Apothekeninhaberin

Frau S. Härtel
Apothekerin und stellv. Apothekenleiterin
Frau F. Sechelmann

Apothekerin

Frau A. Jensen

Apothekerin

Frau K. Klüppel

Pharmazie-Ingenieurin

Frau G. Hirschberg

Pharmazie-Ingenieurin

Frau S. Stampe

Pharmazie-Ingenieurin

Frau S. Weiß

Pharmazeutisch-technische Assistentin

Frau D. Burggraf

Pharmazeutisch-technische Assistentin

Frau C. May

Pharmazeutisch-technische Assistentin

Frau L. Gräber-Machulla

Pharmazeutisch-technische Assistentin

Frau O. Bondar

Pharmazeutisch-technische Assistentin

Frau M. Lalis

Pharmazeutisch-technische Assistentin

Frau R. Sauer

Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte

Frau C. Bartel

Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte

Frau Y. Stegemann

Lieferservice

Historisches


Über unsÜber uns

"Die Sonnen-Apotheke in ihrem stattlichen Hause ist seit 1936 Schmuck unserer Hauptstraße und ein Segen für unsere kranken Mitbürger geworden."

Festschrift zum 40-jährigen Bestehens des Haus- und Grundbesitzervereins 1938

1936 wurde die Sonnen-Apotheke gegründet. Im Hause befanden sich  die Offizin, eine Materialkammer,  ein Vorratsraum, ein Homöopathie-Bereich, ein großes Privatzimmer des Apothekers, ein Nachtdienstzimmer, ein Arzneikeller, ein Flaschenkeller und das Labor. Die vom Apothekeninhaber derzeit beantragte Erlaubnis, gleichzeitig neben der Apotheke eine Drogerie zu eröffnen, wurde nicht genehmigt.
Durch die Ereignisse der Zeit wurde 1945 der Apotheker enteignet und die Sonnen-Apotheke der Deutschen Treuhandverwaltung übergeben. Am 1. Juli 1954 wurde die Sonnen-Apotheke verstaatlicht.
Wieder an einem 1. Juli im Jahre 1991 privatisierte Frau Apothekerin Monika Wahren die Apotheke. Stolz kann das Team der Sonnen-Apotheke auf über dreißig Dienstjahre zurückblicken.
Über uns1995-11 Haus Notbetrieb 02